· 

Los geht's in die Wandersaison 2020: Tour zur Teufelskanzel (Aschaffenburg)

Eines unserer Lieblingsziele für eine gemütliche Sonntagswanderung ist die Teufelskanzel, oberhalb von Aschaffenburg. Das Gebiet ist geprägt durch riesige Felsblöcke und macht dadurch auch Kindern Spaß!

 

Herrlicher Blick auf Aschaffenburg

Die heutige vornehme Wohngegend am Godelsberg in Aschaffenburg, früher Gottelsberg genannt, war einst Weinanbaugebiet und großflächiges Ödland. Die Teufelskanzel liegt am Westhang des Godelsberges. Allerlei Geschichten ranken sich um ihre Entstehung. Es soll der leibhaftige Teufel gewesen sein, der entweder die Felsbrocken vor Zorn abwarf oder sie aus Versehen verlor, als er durch die Lüfte schwebte. Genaueres lässt sich heute aber nicht mehr sagen…

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, zur Teufelskanzel zu gelangen - wir sind in der Stadtmitte Aschaffenburg gestartet und so gelaufen: Ab der Innenstadt von Aschaffenburg über den Park Schöntal zur Großmutterwiese. Von hier geht es an der Fasanerie vorbei, den Godelsberg hinauf - Gehdauer ca. 1 Stunde.

Viel Spaß!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0